Dienstag • 21. November
Gütersloh
06. November 2017

Einbrecher randalieren in evangelischer Schule

Gütersloh (idea) – Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht auf den 5. November in das Evangelisch Stiftische Gymnasium in Gütersloh eingedrungen und haben dort eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Nachdem die Einbrecher durch ein Erdgeschossfenster in die Schule gelangt waren, randalierten sie im Computerraum und verteilten Löschpulver sowie Zement im Lehrerzimmer und auf Fluren. Die Täter entwendeten außerdem einen Computer. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach Angaben des Gymnasiums konnte bereits „umfangreiches, belastbares Material einschließlich DNA-Spuren sichergestellt“ werden. Aufgrund der Schäden musste für den 6. November sowohl der Unterricht ...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Kommentar Ein Anschlag auf die Pressefreiheit
  • Unsterblichkeit Wie das Silicon Valley nach ewigem Leben sucht
  • Ewigkeit Varanasi – eine Stadt lebt vom Tod
  • Faktencheck Was geschieht nach dem Tod mit uns?
  • Pro und Kontra Als Christ verbrennen lassen?
  • mehr ...
ANZEIGE