Freitag • 22. Juni
„Wenn du mich tötest, komme ich in den Himmel und du in die Hölle“
15. August 2012

USA: 92-Jährige stoppt Räuber „mit Jesus“

Memphis (idea) – In den USA hat eine 92-Jährige einen Räuber „mit Jesus“ an der Ausführung eines Verbrechens gehindert. Wie der Fernsehsender WMC TV in Memphis (US-Bundesstaat Tennessee) berichtet, hatte Pauline Jacobi in einem Supermarkt eingekauft und die Waren im Auto verstaut, als sich ein unbekannter Mann auf den Beifahrersitz setzte, sie mit einer Pistole bedrohte und von ihr Bargeld forderte. Die rüstige Seniorin habe jedoch dreimal „Nein“ gesagt und dann von Jesus erzählt: „Jesus ist in diesem Auto und geht mit mir überall hin. Wenn du mich tötest, komme ich in den Himmel und du gehst in die Hölle.“ Diese Worte hätten den Mann innerlich berührt, denn er hab...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Johannes Hartl „Ich liebe die Evangelikalen“
  • Nordkorea Aussicht auf Frieden nur ein Deal?
  • KCF Christen müssen die Digitalisierung mitgestalten
  • Pro & Kontra „… bis dass der Tod euch scheidet“ noch zeitgemäß?
  • Politik Gebetsfrühstück im Zeichen der Regierungskrise
  • mehr ...
ANZEIGE