Donnerstag • 23. November
Übertragung im Internet
03. November 2017

Bramscher Schüler halten die längste Luther-Predigt der Welt

Bramsche (idea) – Eine Gruppe von 465 Schülern, Eltern und Gästen des Greselius-Gymnasiums in Bramsche (bei Osnabrück) hat die mit siebeneinhalb Stunden bisher längste Predigt zu Martin Luther gehalten. Über Wochen hinweg bereiteten sie im Geschichts- und Religionsunterricht jeweils einminütige Kurzvorträge vor und nahmen sie auf. Eine Schülergruppe fügte die Einzelteile dann am Computer so zusammen, dass eine durchgängige Präsentation entstand. Am Reformationstag war das gesamte Werk einmalig im Internet zu sehen. 2.579 Zuschauer klickten die Seite an und sahen eine Zeit lang zu. Anlass der Aktion war das Reformationsjubiläum, sagte der Lehrer für Religion und Geschichte, ...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Kommentar Ein Anschlag auf die Pressefreiheit
  • Unsterblichkeit Wie das Silicon Valley nach ewigem Leben sucht
  • Ewigkeit Varanasi – eine Stadt lebt vom Tod
  • Faktencheck Was geschieht nach dem Tod mit uns?
  • Pro und Kontra Als Christ verbrennen lassen?
  • mehr ...
ANZEIGE