Dienstag • 24. April
Soziologe Joas
11. Dezember 2017

„Wir brauchen keinen Gesinnungszwang“

Kassel (idea) – „Sie müssen Begeisterung vermitteln!“ Dazu hat der Soziologe Prof. Hans Joas (Berlin) die Kirchen aufgerufen. Immer weniger Menschen wüssten, was Kirche ist oder wofür sie notwendig sei. Heute werde sie vor allem als Agentur für das Moralische wahrgenommen, sagte Joas beim Adventsempfang der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck in Kassel. Er sprach zum Thema „Kirche als Moralagentur?“ Nach seiner Ansicht ist es Aufgabe der Kirchen, für das Miteinander in der Gesellschaft zu sorgen: „Wir brauchen keinen Gesinnungszwang.“ Wenn die Kirchen vor allem auf Moral und damit auf Einschränkungen bei der Alltagsgestaltung setzten, seien sie zum Scheitern ver...

ANZEIGE
3 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • 70 Jahre Israel Wie ein Staat die Welt verändert
  • Konstantin von Notz „Ich finde es richtig, dass die Kirchen sich auch politisch positionieren“
  • Pro & Kontra Alle in der Gemeinde gleich duzen?
  • CVJM „Wir wollen Jugendliche mit Jesus in Kontakt bringen“
  • Lebensstil Der Müllmann Gottes
  • mehr ...
ANZEIGE