Donnerstag • 14. Dezember
Forum „Perspektivo“
26. November 2016

Wenn Gemeinden einen „geistlichen Herzinfarkt“ erleiden

Der Gnadauer Verband setzt auf Neubelebung und Gründung von Gemeinden. Foto: idea/Starke
Der Gnadauer Verband setzt auf Neubelebung und Gründung von Gemeinden. Foto: idea/Starke

Herborn (idea) – Eine neue Hinwendung der Landeskirchlichen Gemeinschaften zu den Menschen hat der Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, Pfarrer Michael Diener (Kassel), angemahnt. Er sprach bei einer Tagung der pietistischen Dachorganisation, die sich mit der Neugründung und Neubelebung von Gemeinden und Gemeinschaften befasste. An dem Forum „Perspektivo“ nahmen vom 24. bis 26. November in Herborn (Mittelhessen) rund 300 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter aus der Gemeinschaftsbewegung teil. Wie Diener sagte, haben deren Mitglieder oft die Menschen „aus den Augen und manchmal aus dem Herzen verloren“. Man habe sich auf die Liebe zu Gott konzentriert und v...

ANZEIGE
10 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Künstliche Intelligenz Wenn Roboter uns ersetzen
  • Jerusalem Der Streit um die „Heilige Stadt“
  • Pro & Kontra Müssen die Flüchtlinge wieder zurück?
  • Abtreibungen Für Verbotenes wirbt man nicht!
  • Faktencheck Jerusalem – auch für Christen eine besondere Stadt
  • mehr ...
ANZEIGE