Mittwoch • 24. Januar
Celle
14. Dezember 2017

Vorstand Carsten Bräumer verlässt die pietistische „Lobetalarbeit“

Celle (idea) – Der Vorstand des pietistisch geprägten Diakoniewerks „Lobetalarbeit“ (Celle), Pastor Carsten Bräumer, verlässt nach 13 Jahren die Einrichtung für Senioren und Menschen mit Behinderung zum Ende des Monats. „Ich habe im zurückliegenden Jahr ein sehr attraktives Angebot bekommen, das noch einmal eine berufliche Herausforderung für mich darstellt“, sagte der 50-jährige Bräumer der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Er werde künftig als theologischer Vorstand eines anderen, noch nicht genannten diakonischen Unternehmens arbeiten. Sein Antrieb sei auch weiterhin „der Respekt vor der reformatorischen Erkenntnis, dass jeder Mensch in seiner Besonderheit von...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Gesundheit Beziehungen sind heilsam
  • Orkan Was „Friederike“ uns vor Augen führt
  • Pro & Kontra Soll die Organspende zum Regelfall werden?
  • Holocaust-Überlebende „Wir wetteten, wer als Nächster auf dem Leichenhaufen landet“
  • Gebet Trends in der Allianzgebetswoche
  • mehr ...
ANZEIGE