Sonntag • 24. Mai
Studie
07. Mai 2013

Warum sich Jugendliche nicht in der Kirche engagieren

Foto: PR
Foto: PR

Stuttgart (idea) – Zu den größten Barrieren für das Engagement von Jugendlichen in der Kirche gehört der traditionelle Gottesdienst. Zu diesem Ergebnis kommt die Jugendstudie „Brücken und Barrieren“, die das Markt- und Sozialforschungsinstitut Sinus (Heidelberg) im Auftrag der evangelischen Jugendwerke in Baden und Württemberg durchführte und am 7. Mai in Stuttgart vorstellte. Dazu wurden 72 Jugendliche intensiv befragt, deren Konfirmation ein bis zwei Jahre zurücklag. Sie kritisierten, dass die Predigten „zu umfangreich, nicht abwechslungsreich genug, schwer verständlich, alltags- und jugendfern“ seien. Die traditionelle Uhrzeit des Gottesdienstes am Sonntagvormittag w...

ANZEIGE
5 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Buchvorstellung Hahne: Scheitern kann ein Segen sein
  • Interview War auch das Christentum schuld an der vielen Gewalt?
  • Pro & Kontra Ist die Zungenrede heute noch wichtig?
  • Kommentar Sehnsüchte: Was Kinder wirklich wollen
  • idealisten.net Was mir Pfingsten persönlich bedeutet
  • mehr ...
ANZEIGE