Samstag • 6. Februar
Anglikanischer Bischof: Mission gehört zum Wesen der Kirche
25. Januar 2013

Wenn Kirchen unter Vergesslichkeit leiden

Erfurt (idea) – Kirchen, die nicht missionarisch aktiv sind, leiden unter Gedächtnisstörung. Sie haben vergessen, dass Mission zum Wesen der Kirche gehört. Diese Ansicht äußerte der anglikanische Bischof von Maidstone (Südostengland), Graham Cray, am 25. Januar beim Zukunftskongress des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes (Vereinigung Landeskirchlicher Gemeinschaften) in Erfurt. Wie Cray vor den rund 2.500 Besuchern sagte, seien heute allerdings mehr denn je unterschiedliche Formen nötig, um Menschen mit der christlichen Botschaft zu erreichen. So hätten in England – obwohl die anglikanische Kirche dort Staatskirche ist – 34 Prozent der Erwachsenen noch nie Kontakt...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Gemeindebau Was Gemeinden erfolgreich macht
  • Pro und Kontra Braucht es christliche Alternativen zum Karneval?
  • Neue idea-Kolumne Die Ehe lebt! - von Susanne Mockler
  • Abenteuer Meine Reise um Gottes tollen Globus
  • Christenverfolgung Endlich frei!
  • mehr ...
ANZEIGE