Montag • 31. August
Kirche und Homosexualität
12. September 2014

Reformierte NE: Keine Segnung für Homo-Paare

(idea) - In der waadtländischen reformierten Kirche hatte das Thema der Segnung homosexueller Paare vor zwei Jahren hohe Wellen geschlagen. Dem Beschluss der Waadtländer Synode, gleichgeschlechtliche Paare kirchlich zu segnen, war breiter Widerstand aus der Kirchenbasis erwachsen. Mit einer Petition hatten Kirchenmitglieder den Beschluss zu stoppen versucht.

Im Nachbarkanton Neuenburg kommt das strittige Thema nicht zur Diskussion. Dies meldete das Nachrichtenportal ref.ch. Der Synodalrat der Reformierten Kirche Neuenburg habe über seine Haltung an der ausserordentlichen Synodensitzung vom 10. September in Malvilliers informiert. Der Rat anerkenne zwar das Leid und Unrecht, das...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Interview Ein neuer Landesbischof – wie ihn die EKD sonst kaum hat
  • Pro & Kontra Schadet die Aufnahme von Flüchtlingen dem Balkan?
  • Ferien Urlauberseelsorger: Mit Bibel, Ball und Badehose
  • Ausstellung „Luther und die Fürsten“: Die Wiege der Reformation
  • Behinderung Lebensrecht: Emily schafft das!
  • mehr ...
ANZEIGE