Dienstag • 31. Mai
Hannoverscher Landesbischof würdigt Einsatz von Kirchenstiftern
13. Oktober 2012

Was „Patrone“ für die Kirche tun

Hannover (idea) – Das Engagement von „Patronen“ für die evangelische Kirche hat der hannoversche Landesbischof Ralf Meister gewürdigt. Er danke ihnen im Namen der Landeskirche für die „Leidenschaft“, mit der sie sich ehrenamtlich einsetzen, sagte er am 10. Oktober in Hannover beim vierten Patronatstag. Das Patronat geht auf das Mittelalter zurück. Adelige stifteten Kirchen und sorgten für ihren Erhalt. Heute gibt es in der 2,9 Millionen Mitglieder zählenden hannoverschen Landeskirche noch 131 Patronate; 36 von ihnen sind allerdings inzwischen nicht mehr Personen, sondern Körperschaften. So ist die Stadt Hannover für die dortige Marktkirche zuständig. Vor mehr als 50 Pat...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Elterntraining Erzieht Kinder! Setzt Grenzen!
  • Mediennutzung Bestimmt Facebook unser Denken?
  • Pro und Kontra Wird beim Thema Christenmobbing übertrieben?
  • Katholikentag Beliebig wie der Kirchentag?
  • Leben im Alter „Oft ist ein Heim die bessere Alternative“
  • mehr ...
ANZEIGE