Mittwoch • 21. Februar
Sachsen-Anhalt
02. November 2017

Gefälschte Aushänge an Kirchen sorgen für Aufsehen

Stendal (idea) – In Sachsen-Anhalt sorgen derzeit gefälschte Aushänge an Kirchen für Aufsehen. Darin wird behauptet, die Kirchengebäude blieben aus Rücksicht auf Muslime bis auf weiteres geschlossen. Es handele sich dabei um eine landesweite Kirchenaktion unter dem Motto „Mehr Offenheit und Toleranz gegenüber muslimischen Mitbürgern“, heißt es in den Schreiben. Wie der Mitteldeutsche Rundfunk (mdr) berichtet, fanden sich solche Aushänge an mehreren Orten in der Altmark und im Elb-Havel-Winkel, unter anderem in Stendal und Gardelegen. Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland stellte klar, dass es sich dabei um Fälschungen handelt. Die Öffentlichkeitsreferentin im Evang...

ANZEIGE
2 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • 25 Jahre „Tafel” Hier Millionäre, da massig Mangel
  • Peter Hahne Schluss mit euren Mogelpackungen!
  • AfD Keine Alternative für Christen
  • Pro & Kontra Gehört das Kreuz in den Gerichtssaal?
  • Politiker Ein evangelischer Edelmann
  • mehr ...
ANZEIGE