Mittwoch • 13. Dezember
Sachsen
26. November 2017

Abiturienten präsentieren Ideen für Kirchgemeinden

Heidenau (idea) – Was können Kirchgemeinden tun, um mehr Menschen zu erreichen? Mit dieser Frage beschäftigten sich vier Wochen Abiturienten des Pestalozzi-Gymnasiums Heidenau (bei Dresden). Sie erarbeiteten Projekte, die sie Mitte November einer Jury nach dem Vorbild des Formats „Höhle der Löwen“ vorstellten. Dabei versuchen Jungunternehmer ihre Idee an Investoren zu verkaufen. Die Idee zu dem Schulprojekt hatte die Religionslehrerin am Pestalozzi-Gymnasium, Anne Bergmann. „Die Schüler haben im Vorfeld Kirchgemeinden und Gottesdienste in ihrem Umfeld besucht“, sagte sie der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. „Anschließend sammelten sie Ideen, wo und in welcher Art u...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Künstliche Intelligenz Wenn Roboter uns ersetzen
  • Jerusalem Der Streit um die „Heilige Stadt“
  • Pro & Kontra Müssen die Flüchtlinge wieder zurück?
  • Abtreibungen Für Verbotenes wirbt man nicht!
  • Faktencheck Jerusalem – auch für Christen eine besondere Stadt
  • mehr ...
ANZEIGE