Dienstag • 1. September
24. April 2010

Höchste CVJM-Auszeichnung für Präses Karl-Heinz Stengel

Karl-Heinz Stengel bekommt das „Goldene Weltbundabzeichen“.
Karl-Heinz Stengel bekommt das „Goldene Weltbundabzeichen“.

Bei der Übergabe des „Goldenen Weltbundabzeichens“ in Kassel hieß es, der Präses sei ein Brückenbauer, der es verstehe, gegensätzliche Auffassungen zusammenzubringen. Hauptberuflich ist Stengel Ministerialrat beim baden-württembergischen Landesrechnungshof in Karlsruhe. Er nimmt seit 1967 im CVJM verschiedene Ehrenämtern wahr; seit 2003 ist er Präses. Der Gesamtverband hat rund 330.000 Mitglieder und regelmäßige Teilnehmer. Darüber hinaus erreicht er mit seinen Programmen, Aktionen und Freizeiten jedes Jahr fast eine Million junge Menschen. Schwerpunkt ist die örtliche Jugendarbeit in den 2.200 Vereinen, Jugendwerken und Jugenddörfern. Weltweit ist der CVJM die größte ...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Interview Ein neuer Landesbischof – wie ihn die EKD sonst kaum hat
  • Pro & Kontra Schadet die Aufnahme von Flüchtlingen dem Balkan?
  • Ferien Urlauberseelsorger: Mit Bibel, Ball und Badehose
  • Ausstellung „Luther und die Fürsten“: Die Wiege der Reformation
  • Behinderung Lebensrecht: Emily schafft das!
  • mehr ...
ANZEIGE