Donnerstag • 19. April
Rat der EKD
16. März 2018

Präses Michael Diener in den GEP-Aufsichtsrat berufen

Der Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes (Vereinigung Landeskirchlicher Gemeinschaften), Michael Diener. Foto: idea/kairospress
Der Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes (Vereinigung Landeskirchlicher Gemeinschaften), Michael Diener. Foto: idea/kairospress

Frankfurt am Main (idea) – Dem Aufsichtsrat im Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik (GEP/Frankfurt am Main) wird künftig ein Pietist angehören. Der Rat der EKD berief den Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes (Vereinigung Landeskirchlicher Gemeinschaften), Michael Diener (Kassel), in das Kontrollgremium. Das gab das GEP am 15. März bekannt. Die Unternehmensgruppe GEP ist die zentrale Medieneinrichtung der EKD. Diener gehört seit 2015 dem Rat der EKD an. Von 2012 bis 2016 war er Vorsitzender der Deutschen Evangelischen Allianz. Neben Diener wurden die Kommunikationsdirektorin der Hertie School of Governance in Berlin, Regine Kreitz, sowie die Generalsek...

ANZEIGE
5 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • 70 Jahre Israel Wie ein Staat die Welt verändert
  • Konstantin von Notz „Ich finde es richtig, dass die Kirchen sich auch politisch positionieren“
  • Pro & Kontra Alle in der Gemeinde gleich duzen?
  • CVJM „Wir wollen Jugendliche mit Jesus in Kontakt bringen“
  • Lebensstil Der Müllmann Gottes
  • mehr ...
ANZEIGE