Montag • 3. August
Ein Pfälzer Pfarrer fordert intelligentere Lösungen
08. Januar 2013

Kirche wegen Kälte schließen?

Neuendettelsau (idea) – Statt im Winter wegen der Kälte Kirchen zu schließen und Gottesdienste in Gemeindehäuser zu verlegen, sollten sich die Verantwortlichen intelligentere Lösungen überlegen. Das fordert der Pfälzer Pfarrer Bernhard Bonkhoff (Großbundenbach bei Saarbrücken) in der im mittelfränkischen Neuendettelsau erscheinenden Zeitschrift „Confessio Augustana“. Seiner Ansicht nach erwecken geschlossene Kirchengebäude den Anschein, dass auch die Verkündigung nicht mehr gebraucht werde. Auf das Argument, die Heizkosten seien zu hoch, antwortet Bonkhoff mit einem Vergleich aus der Geschäftswelt. Keine Metzgerei mache im Sommer ihren Laden zu, weil die Kosten für Küh...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Hochzeitsvorbereitungen Verliebt, verlobt, völlig fertig
  • Demokratie Von der Macht der Petitionen
  • Betreuungsgeld Pro & Kontra: Schadet „Karlsruhe“ den Familien?
  • Kommentar Der Verlust der Scham
  • Blühende Gemeinden Missionswerk Karlsruhe: „Wir sind eine Mischung aus Joyce Meyer und Gemeinde“
  • mehr ...
ANZEIGE