Donnerstag • 14. Dezember
Westerheide
07. Dezember 2017

„Krelingen“ kritisiert Haltung der hannoverschen Kirche zur Homosexualität

Der Leiter des Geistlichen Rüstzentrums Krelingen, Pastor Martin Westerheide. Foto: Privat
Der Leiter des Geistlichen Rüstzentrums Krelingen, Pastor Martin Westerheide. Foto: Privat

Walsrode (idea) – Die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers passt sich in Fragen der Homosexualität und Geschlechtervielfalt zu sehr dem herrschenden Zeitgeist an. Diese Ansicht äußerte der Leiter des Geistlichen Rüstzentrums Krelingen (Walsrode), Pastor Martin Westerheide, gegenüber der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Zum Hintergrund: Der hannoversche Landesbischof Ralf Meister hatte sich vor der Synode seiner Landeskirche am 30. November dafür ausgesprochen, EKD-weit die Trauung homosexueller Partner zu ermöglichen. Theologisch gebe es keinen Unterschied zwischen der bereits möglichen Segnung und einer Trauung. Zur Begründung hatte Meister gesagt: „Das einzi...

ANZEIGE
12 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Künstliche Intelligenz Wenn Roboter uns ersetzen
  • Jerusalem Der Streit um die „Heilige Stadt“
  • Pro & Kontra Müssen die Flüchtlinge wieder zurück?
  • Abtreibungen Für Verbotenes wirbt man nicht!
  • Faktencheck Jerusalem – auch für Christen eine besondere Stadt
  • mehr ...
ANZEIGE