Dienstag • 20. Februar
Gottes Wort als Grundlage
23. Oktober 2017

Kaum noch Platz für bibeltreue Christen in der pfälzischen Kirche?

Neustadt/Weinstraße (idea) – Immer mehr bibeltreue Christen finden in der Evangelischen Kirche der Pfalz keine Gemeinden, die an Bibel und Bekenntnis festhalten. Das beobachtet das Netzwerk bekennender Christen. Wie die Vereinigung nach einer Tagung am 21. Oktober in Neustadt/Weinstraße mitteilte, setzt sie sich dafür ein, dass Gottes Wort wieder alleinige Grundlage der Kirche wird. Ebenso fordert das Netzwerk, dass nach der Einführung der staatlichen „Ehe für alle“ die Landeskirche den Ehebegriff nicht auf gleichgeschlechtliche Partnerschaften ausweitet. Mit Segnungsgottesdiensten für diese Paare, wie sie in der Pfalz erlaubt sind, werde bereits „die Schöpfungsordnung Gott...

ANZEIGE
1 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • 25 Jahre „Tafel” Hier Millionäre, da massig Mangel
  • Peter Hahne Schluss mit euren Mogelpackungen!
  • AfD Keine Alternative für Christen
  • Pro & Kontra Gehört das Kreuz in den Gerichtssaal?
  • Politiker Ein evangelischer Edelmann
  • mehr ...
ANZEIGE