Montag • 29. Mai
Aktion gestoppt
17. März 2017

Jugendkirche wollte „Luther-Kondome“ verteilen

Die Verteilung sei gestoppt, bereits verteilte Kondome wieder eingesammelt worden und die Internetseite nicht mehr erreichbar. Foto: pixabay.com
Die Verteilung sei gestoppt, bereits verteilte Kondome wieder eingesammelt worden und die Internetseite nicht mehr erreichbar. Foto: pixabay.com

Düsseldorf (idea) – Die Evangelische Kirche im Rheinland hat eine Verteilaktion von „Luther-Kondomen“ gestoppt. Die Jugendkirche Düsseldorf wollte damit Jugendliche auf das 500-jährige Reformationsjubiläum hinweisen. Sie hatte seit dem 11. März in kirchlichen Jugendeinrichtungen Präservative verteilt, auf deren Verpackungen Anspielungen auf Zitate des Reformators Martin Luther (1483–1546) aufgedruckt waren, zum Beispiel „Hier stehe ich, ich kann nicht anders“ und „Für Huren und Heilige“. Ein gleichfalls aufgedruckter Internetlink führte zu einer Seite mit Informationen über die Reformation. Die Verteilung sei gestoppt, bereits verteilte Kondome wieder eingesammelt...

ANZEIGE
2 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Weltausstellung Reformation Eine protestantische Leistungsschau
  • Pro und Kontra Sollte man zum Kirchentag gehen?
  • Hirschhausen Kommt ein Kabarettist zu Luther
  • Fall Trump Hier irrten sich viele Evangelikale in den USA
  • Religionsfreiheit Wie viel Freiheit braucht der Glaube?
  • mehr ...
ANZEIGE