Freitag • 19. Januar
Sinkende Mitgliederzahlen
10. Dezember 2017

Hessen-Nassau will 100 Pfarrstellen einsparen

Darmstadt (idea) – Zwischen 2020 und 2024 wird die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau 100 ihrer derzeit 1.450 Pfarrstellen einsparen. Wie der Personaldezernent der Kirche, Oberkirchenrat Jens Böhm (Darmstadt), dazu der Evangelischen Nachrichtenagentur idea sagte, ist dieser Schritt notwendig, um die Zahl der Pfarrstellen den jährlich um 1,4 Prozent sinkenden Mitgliederzahlen anzupassen. Die hessen-nassauische Kirche hat zwischen 2006 und 2016 über zwölf Prozent ihrer Mitglieder verloren – heute sind es 1,57 Millionen. Wie bisher soll sich aber ein Pfarrer auch künftig um 1.600 Gemeindeglieder kümmern. Die Kirche plant ferner, den Pfarrdienst neu auszurichten. Denn es drohe...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Märtyrerkirche So leiden die koptischen Christen
  • Regierungsbildung Die Grenzen der Kompromissfähigkeit
  • Konvertiten Ein Pfarrer klagt an: Christen werden eher abgeschoben als Salafisten
  • Gemeinde „Gute Predigten ziehen Menschen an“
  • Pro & Kontra Ist die konfessionelle Abgrenzung vorbei?
  • mehr ...
ANZEIGE