Mittwoch • 24. August
Die Kosten für den Unterhalt waren für die Solinger Luther-Gemeinde zu hoch
11. Juni 2013

Spender verhindern Kirchenschließung

Solingen (idea) – Die Kirche schließen oder für den Erhalt spenden? In Solingen haben sich über 400 Bürger für die finanzielle Unterstützung der Lutherkirche entschieden. Sie sind bereit, jeweils bis zu 500 Euro monatlich zu spenden. Die 1901 eingeweihte Kirche sollte nach Beschluss des Presbyteriums Ende Mai 2013 geschlossen werden. Die Unterhaltungskosten liegen jährlich bei 115.000 Euro – zu viel für die Gemeinde. Bisher sind 58.000 Euro Spenden eingegangen. Bis zum Jahresende müssen 75.000 Euro zusammenkommen. Die Restsumme wird dann aus dem Etat der Kirchengemeinde bestritten. Laut der Pfarrerin der Lutherkirche, Michaela Röhr, wird die nötige Spendensumme erreicht wer...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Buch Ein Wissenschaftler besucht den Stamm der Evangelikalen
  • Volkskirche Unser Auftrag ist Mission
  • Vergleich Auch ein Papst ist fehlbar
  • Debatte Ein Verbot der Burka wäre klug
  • Oder-Neisse-Radweg Mehr Störche als Menschen
  • mehr ...
ANZEIGE