Montag • 18. Juni
Emil Krohn
28. November 2017

„Gott legte mir die Arbeit vor die Füße und sagte: Mach etwas daraus!“

Dingolfing (idea) – Er gehört wohl zu den ältesten freikirchlichen Gemeindeleitern in Deutschland: Emil Krohn aus Dingolfing (Niederbayern), der am 18. November seinen 90. Geburtstag feierte. Als Folge seines evangelistischen Engagements entstanden fünf pfingstkirchliche Gemeinden in Bayern, darunter in Passau und Regensburg. Krohn wurde in Bessarabien (heute Moldawien) geboren und lebt seit 1945 in Niederbayern, wo es damals noch keine pfingstkirchlichen Gemeinden gab. 1951 ordinierte ihn die Arbeitsgemeinschaft der Christengemeinden in Deutschland (seit 1982 Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden) – ohne Theologiestudium – zum Pastor der Gemeinde in Dingolfing, für die er bis 1...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Kirche & Gesellschaft Russland abseits des runden Leders
  • Flüchtlingsdebatte Klare Kante gegen Asylmissbrauch
  • Weltmeisterschaft Die fromme Weltauswahl
  • Pro & Kontra Braucht die Kirche eine Frauenquote?
  • Kommentar „Islam heißt Unterwerfung“
  • mehr ...
ANZEIGE