Donnerstag • 23. November
Bremerhaven
03. November 2017

Evangelische Allianz protestiert gegen Weihnachtsmarkt in der „stillen Zeit“

Bremerhaven (idea) – Mit 5.000 Postkarten an den Oberbürgermeister der Stadt Bremerhaven, Melf Grantz (SPD), will die örtliche Evangelische Allianz gegen die Eröffnung des Weihnachtsmarktes vor der Adventszeit protestieren. Mit der rhetorischen Frage „Wurde das Fest der Liebe einmal mehr auf dem Altar des Kommerzes geopfert?“ beklagt der Initiator der Aktion, der Pastor der Evangelisch-methodistischen Kirche in Bremerhaven, Christhard Elle, den frühen Beginn. Überall in Deutschland sei es Tradition, dass die Weihnachtsmärkte erst nach dem Ewigkeitssonntag (in diesem Jahr der 26. November) öffnen. Die großen Märkte in Nürnberg, Hamburg oder Bremen hielten sich an diese Übe...

ANZEIGE
1 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Streichung EKD-Zuschuss Ein Anschlag auf die Pressefreiheit
  • Unsterblichkeit Wie das Silicon Valley nach ewigem Leben sucht
  • Ewigkeit Varanasi – eine Stadt lebt vom Tod
  • Faktencheck Was geschieht nach dem Tod mit uns?
  • Pro und Kontra Als Christ verbrennen lassen?
  • mehr ...
ANZEIGE