Dienstag • 20. Februar
Gemeinsames Gebet
22. Oktober 2017

EKD-Gottesdienst mit Repräsentanten der altorientalischen Kirchen

Berlin (idea) – Gemeinsam mit Vertretern der evangelischen, katholischen und orthodoxen Kirchen haben vier der höchsten Vertreter der altorientalischen Kirchen am 21. Oktober im Berliner Dom für die Christen und für den Frieden im Nahen Osten gebetet. „Für die Evangelische Kirche in Deutschland und für mich persönlich war es eine große Freude und Ehre, dass der Koptische Papst Tawadros II., der Katholikos aller Armenier Karekin II., der syrisch-orthodoxe Patriarch Ignatius Aphrem II. und der indisch-orthodox-syrische Katholikos Baselios Marthoma Paulose II. unsere Einladung zum ökumenischen Gebet im Berliner Dom und zur Konferenz über die Zukunft des Christentums im Nahen Ost...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • 25 Jahre „Tafel” Hier Millionäre, da massig Mangel
  • Peter Hahne Schluss mit euren Mogelpackungen!
  • AfD Keine Alternative für Christen
  • Pro & Kontra Gehört das Kreuz in den Gerichtssaal?
  • Politiker Ein evangelischer Edelmann
  • mehr ...
ANZEIGE