Freitag • 22. Juni
Verbundenheit
23. Januar 2018

Eine Kirchenpartnerschaft als „kleine Wundergeschichte“

Rostock (idea) – Als „kleine Wundergeschichte“ hat der EKD-Ratsvorsitzende, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm (München), die Kirchenpartnerschaft zwischen Bayern und Mecklenburg bezeichnet. Er predigte zum Jubiläum der vor 70 Jahren begründeten Partnerschaft am 21. Januar in der Universitätskirche in Rostock. Die Beziehungen zwischen der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs (seit 2012 Teil der Nordkirche) und der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern hätten „durch Revolutionen und Kirchenvereinigungen hindurch“ Bestand gehabt. Es sei „ermutigend, wie die mecklenburgischen Geschwister zeigen, dass wir auch unter ungleich schwereren äußeren Bedingung...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Johannes Hartl „Ich liebe die Evangelikalen“
  • Nordkorea Aussicht auf Frieden nur ein Deal?
  • KCF Christen müssen die Digitalisierung mitgestalten
  • Pro & Kontra „… bis dass der Tod euch scheidet“ noch zeitgemäß?
  • Politik Gebetsfrühstück im Zeichen der Regierungskrise
  • mehr ...
ANZEIGE