Donnerstag • 23. November
Orgel irreparabel
03. November 2017

Eine halbe Million Euro Schaden durch Vandalismus in Bremer Kirche

Bremen (idea) – Unbekannte Täter haben in einer Bremer Kirche in der Nacht zum 29. Oktober Schäden in Höhe von etwa einer halben Million Euro verursacht. Das teilte die Bremer Polizei mit. Bisher gebe es keine Tatverdächtigen, sagte ein Sprecher der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. „Wir befragen zurzeit mögliche Zeugen aus der Nachbarschaft und werten die Spuren aus“, so der Sprecher. Die Täter hatten in der evangelischen Kirche St. Martini im Stadtteil Lesum – es handelt sich nicht um die namensgleiche Kirche von Pastor Olaf Latzel – insbesondere die beiden Orgeln und den Bereich um das Taufbecken mit roter Farbe, Löschpulver und Bauschaum stark beschädigt. Die gr...

ANZEIGE
1 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Kommentar Ein Anschlag auf die Pressefreiheit
  • Unsterblichkeit Wie das Silicon Valley nach ewigem Leben sucht
  • Ewigkeit Varanasi – eine Stadt lebt vom Tod
  • Faktencheck Was geschieht nach dem Tod mit uns?
  • Pro und Kontra Als Christ verbrennen lassen?
  • mehr ...
ANZEIGE