Dienstag • 21. November
Weltuntergang
02. November 2017

Der gefallene TV-Prediger Jim Bakker ist jetzt Endzeitprophet

Der TV-Prediger Jim Bakker beschäftigt sich in seiner Sendung immer wieder mit der Endzeit. Screenshot: Youtube/The Jim Bakker Show
Der TV-Prediger Jim Bakker beschäftigt sich in seiner Sendung immer wieder mit der Endzeit. Screenshot: Youtube/The Jim Bakker Show

Branson (idea) – Der US-Fernsehevangelist Jim Bakker (Branson/Bundesstaat Missouri) macht nach seinem tiefen Fall in den 80er Jahren wieder kräftig von sich reden. Der heute 77-Jährige hatte einst ein Millionenpublikum. Ein Sexskandal mit seiner Sekretärin und die Veruntreuung von damals rund 260 Millionen Mark Spendengeldern ließen ihn stürzen. Er wurde zu 45 Jahren Haft verurteilt. Seine Ehefrau Tammy (1942–2007) ließ sich von ihm scheiden. 1994 kam der Prediger nach fünf Jahren Haft auf freien Fuß. Öffentlich leistete er Abbitte dafür, dass er ein „Wohlstandsevangelium“ verkündet habe und kümmerte sich anschließend um Drogenabhängige und Obdachlose. Seit 2003 hat ...

ANZEIGE
4 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Internet Wenn Christen bloggen
  • Bonn Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland
  • Kongress Christenverfolgung heute
  • Politik Jamaika braucht den Geist von Freiburg
  • Pro & Kontra Muss so viel Sonntagsschutz sein?
  • mehr ...
ANZEIGE