Dienstag • 27. September
Gemeindehilfsbund
06. November 2012

Mit der biblischen Botschaft dem Zeitgeist wehren

Walsrode (idea) – Seit 20 Jahren bietet der Gemeindehilfsbund biblische Orientierung und seelsorgerlichen Beistand für Christen an, die unter dem Pluralismus in der evangelischen Kirche leiden. Am 3. November feierte das Werk dieses Jubiläum mit rund 300 Mitgliedern, Freunden und Gästen am Ort der Gründung: in der Glaubenshalle des Geistlichen Rüstzentrums Krelingen (Walsrode). Dort hatte am 31. Oktober 1992 der Gründer des Rüstzentrums, Pastor Heinrich Kemner (1903-1993), die Organisation zusammen mit anderen Evangelikalen als „Gemeindenotbund“ ins Leben gerufen. Er begründete dies unter anderem damit, dass die evangelischen Kirchen sich weithin von einer biblisch fundierte...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Erntedank & Tag der Deutschen Einheit Warum lässt Gott so viel Gutes zu?
  • Pro & Kontra Sollen Gemeinden ihre Pfarrer selbst bezahlen?
  • idea-Schulumfrage Warum evangelikale Schulen Zulauf haben
  • Kolumne Die Super-Scheidung
  • Schöpfung Warum Erntedank so wichtig ist
  • mehr ...
ANZEIGE