Mittwoch • 20. Juni
Demokratie
14. Juni 2018

Bedford-Strohm erhält „Hamm-Brücher-Förderpreis“

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm. Foto: ELKB/Rost
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm. Foto: ELKB/Rost

Hamburg (idea) – Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm (München), ist am 13. Juni in Hamburg mit dem „Hildegard Hamm-Brücher-Förderpreis für Demokratie lernen und erfahren“ ausgezeichnet worden. Der ehemalige brandenburgische SPD-Politiker und jetzige evangelische Pfarrer Steffen Reiche (Berlin) dankte Bedford-Strohm in seiner Laudatio für seinen jahrzehntelangen Einsatz als Vordenker demokratischen Handelns. Er sei ein „wunderbarer Anstifter zum Glauben, der sich ganz Gott und ganz dem Nächsten zuwendet in einer radikalen, aus der Wurzel kommenden Liebe“. Als vorbildlich erwähnte er das Handeln Bedford-Strohms ...

ANZEIGE
5 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Johannes Hartl „Ich liebe die Evangelikalen“
  • Nordkorea Ein Deal mit einem Massenmörder?
  • KCF Christen müssen die Digitalisierung mitgestalten
  • Pro & Kontra „… bis dass der Tod euch scheidet“ noch zeitgemäß?
  • Politik Gebetsfrühstück im Zeichen der Regierungskrise
  • mehr ...
ANZEIGE