Dienstag • 12. Dezember
Allianz in Europa
18. Mai 2017

Arabischsprachige Gemeinden wollen sich stärker vernetzen

Karlsbad (idea) – Die arabischsprachigen Gemeinden in Europa wollen sich stärker vernetzen, um sich gegenseitig im christlichen Glauben zu ermutigen. Wie das gelingen kann, darüber wurde auf der Jahreskonferenz der Evangelischen Allianz arabischsprachiger Gemeinden in Europa im Bibelkonferenzzentrum Langensteinbacher Höhe in Karlsbad (bei Karlsruhe) diskutiert. Das viertägige Treffen zählte 130 Teilnehmer aus acht europäischen Ländern sowie aus Israel und Ägypten. Wie der Präsident der Allianz, der Pastor der arabischsprachigen Gemeinde Bonn im Bund Freier evangelischer Gemeinden, Elia Daoud, der Evangelischen Nachrichtenagentur idea sagte, suchen die Gemeinden etwa gezielt Kon...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Künstliche Intelligenz Wenn Roboter uns ersetzen
  • Jerusalem Der Streit um die „Heilige Stadt“
  • Pro & Kontra Müssen die Flüchtlinge wieder zurück?
  • Abtreibungen Für Verbotenes wirbt man nicht!
  • Faktencheck Jerusalem – auch für Christen eine besondere Stadt
  • mehr ...
ANZEIGE